28. August 2020

 

Nach einer Corona bedingten Turnierpause im Frühjahr und Sommer, konnten wir heute wiedermal ein Turnier durchführen.

 

Das dritte Katastralgemeinde Turnier stand auf dem Programm. Mit neun Mannschaften, alle voller Ergeiz konnten ein tolles Turnier durchgeführt werden.

 

Mit einem Start- Ziel Sieg, holte sich die Mannschaft aus Aschau den Sieg vor Koglhof Dorf und St. Georgen.

 

Wir bedanken uns bei allen für die Teilnahme und hoffen, wir sehen uns gesund wieder zu unseren Turnieren im Winter.

 

Fotos der teilnehmenden Mannschaften findet ihr in der Rubrik Fotos.


27. August 2020

 

Der Eismeister wird 70

 

Unser lieber Peter wird 70 und aus diesem Anlass stellen wir ihm einen Geburtstagsbaum auf.

 

Dekoriert mit Utensilien seiner Hobbies wird der Baum ganz traditionell mit Stangen aufgestellt.

 

Anschließend stossen wir natürlich noch mit dem Jubilar an.

 

Lieber Peter der ESV Wünscht Dir alles Gute und wir hoffen,

Du bleibst uns noch lange als aktives Mitglied erhalten.

 



7. Februar 2020

 

Nach einer regnerischen und warmen Woche können wir heute bei sehr guten Eisverhältnissen 15 Eisstockbegeisterte Mannschaften begrüssen.

Da sich wie gesagt 15 Mannschaften angemeldet haben spielen wir in 3 5er Gruppen und dannach 3 Bahnenspiele, ein neuer Modus für die Koglhofer Hobbyschützen.

Diese sind doch für einige neu aber werden von allen begeistert angenommen.

Als Sieger gehen die FF Birkfeld vor dem ESV Mixed Team vom Platz. Den dritten Platz erreicht die Brauerei Kandlbauer.

 

Dieses Turnier ist zeitgleich auch immer das letzte Winter Turnier in der Saison.

 

Wir dürfen uns bei allen Mannschaften bedanken die uns in dieser Saison die Ehre gaben.

 

Weiters bedanken wir uns bei allen Helfern bei den Turnieren und ganz besonderer Dank geht an Kahr Hermann, Kahr Christian und Kinnreich Peter. Ohne diese  drei Männer wäre überhaupt kein Turnier möglich.

 

Mannschaftsfotos findet ihr unter der Rubrik Fotos

 



25. Jänner2020

 

Mit einem Traumwetter starten wir in das heurige Hobbyturnier.

21 Mannschaften, zum Großteil aus Koglhof rittern um den Tagessieg.

Zur kleinen Sensation des Tages wird die Mannschaft SPK 1. In einem spannenden Finale stehen sie der Mannschaft

DG Aschau 2 gegenüber. Nach 2 Kehren führt der SPK noch 8:0

Doch dann versagen ihnen die Nerven und Sie müssen sich mit Rang 2 begnügen. Trotzdem Gratulation an die starke Leistung.

 

Bilder vom Turnier findet ihr wie immer unter Fotos



17. Jänner 2020

 

Beim heutigen Trainings Turnier konnten wir 9 Mannschaften begrüssen. Bei sehr guten Eisverhältnissen  und spannenden Spielen wurde der Tagessieg ausgespielt.

 

Mit nur 3 Verlustpunkten, konnte sich der ESV Waisenegg vor dem ESV Anger durchsetzen.Dritter wurde die Mannschaft des ESV Hafning.

 

Wir möchten uns bei den Mannschaften für die Teilnahme bedanken.

 

Die Mannschaftsfotos und einige Eindrücke vom Turnier findetihr unter der Ruprik Fotos.


3. Jänner 2020

 

Zum ersten Mal durften wir auf unserer Eisanlage ein "Musi-Eisstockschießen" austragen. Rund 40 Musikerinnen und Musiker vom Musikverein Koglhof und Musikverein Birkfeld nahmen teil. Für manche Musiker war es sogar das erste Mal, dass sie einen Eisstock in der Hand hielten. Trotzdessen gab jeder sein Bestes und so manche neue Talente wurden entdeckt.

 

10 Mannschaften mit je zwei Koglhofern und zwei Birkfeldern waren am Start. Den Sieg konnten sich Holzer Herbert, Haberl Armin, Derler Gottfried und Derler Phillipp sichern.

 

Beim gemütlichen Zusammensitzen im Anschluss wurde die vereinsübergreifende Gemeinschaft in der Gemeinde Birkfeld gestärkt.

 

Bilder vom Turnier sind unter "Fotos" zu finden.



2. Jänner 2020

 

Wie jedes Jahr am 2. Jänner, veranstalten wir unser Duo Turnier.

Mittlerweile schon eine kleine Tradition.

 

Die Paarungen werden gelost, immer ein Meisterschafts, bzw. besserer Schütze und ein Hobbyschütze.

 

Es gibt immer sehr spannende Spiele und dient sehr der Förderung zur besseren Kameradschaft.

 

Heuer gilt es wiedermal einen besonderen Dank unseren Eismeistern Kinnreich Peter, Kahr Hermann und Christian auszusprechen, denn 4 Tage zuvor war nicht einmal im Traum daran zu denken dieses Turnier durchzuführen.

Eine Woche vor Weihnachten war das Eis schon perfekt und dann kam der Wärmeeinbruch mit Regen und alles war wieder weg!!!

Aber 3-4Tage ordentliche Minustemperaturen und sehr viele Nachtstunden und alles ist wieder Top in Schuß.

 

DANKE, DANKE, DANKE

 

Bilder vom Turnier findet ihr in der Ruprik Fotos