13. Oktober 2018

 

Bei herrlichem Herbstwetter starten wir von der Rodlstubn mit dem Bus auf die Brandluckn.

Dort angekommen nehmen wir eine flüssige Stärkung zu uns und dann wandern wir los Richtung Eibisberg.

Durch Wald und Flur gehen wir ca 1 1/2 Stunden um uns in der Eibisberghütte zu stärken.

Nach sehr gutem Mittagessen genehmigen wir uns einige Stamperl zur Verdauung. 

Gut gestärkt und mit Reiseproviant eingedeckt, geht es weiter in Richtung Hoher Zetz. Auuf dem Weg dorthin geniessen wir das herrliche Wetter und die wunderbare Aussicht.

Auf dem Gipfel angekommen wird Kurz pausiert, gestärkt einige Fotos gemacht und dann geht es weiter zum Rauchstubnhaus in Edelschachen.

Der Abschluß wird bei einer deftigen Brettljause vollzogen.

 

Wir bedanken uns bei Erjauz Andrea für die perfekte Organisation.

Bei den Fotos ( Rubrik Fotos ) bedanken wir uns bei  Gerhard und Daniela.


7.7.2018

 

Wie alle Jahre am Samstag nach Schulschluss findet in Koglhof das Straßenturnier statt.

 

Zwei Tage davor sah es ganz und gar nicht danach aus, das wir am Samstag das Turnier durchführen können, da es im Kreuzungsbereich eine Überschwemmung mit Schlamm und Geröll gab. Dank der vielen freiwilligen Helfer und der Freiwilligen Feuerwehr Koglhof konnte am Freitag alles wieder beseitigt werden.

In der Nacht auf Samstag hat es wieder geregnet, aber nicht mehr so arg.

 

Samstag in der Früh zeigte sich das Wetter über Koglhof von seiner besten Seite und es stand unserem Turnier nichts mehr im Weg.

 

Mit 24 Mannschaften, zum größten Teil Koglhofer  wurde in 2 Gruppen um Punkte gefightet.

Natürlich war auch ausreichend für Spannung unter den Mannschaften gesorgt, den jeder wollte siegen und am Ende vor dem anderen auf der Wertung stehen.

 

Den Tagessieg holten sich die Asphaltkiller aus Anger vor 3+1 aus Floing. Platz 3 konnte sich die Mannschaft aus Nöstl sichern.

 

Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern und der Freiwilligen Feuerwehr Koglhof und bei den Anrainern des Schlosstales. 

 

Fotos findet ihr in der Rubrik Fotos

 



11. Mai 2018

 

Heute fand das erste Katastralgemeinde Turnier im Stocksport statt.

 

Vor etlichen Jahren gab es ein solches Turnier im Fußball und wir dachten uns, dass wäre ja vielleicht eine gute Idee das Thema wieder neu aufzuarbeiten.

 

Gedacht, getan.

 

Kurzerhand wurden einige Mannschaftsführer bestimmt, bzw. gefragt ob sie bereit wären eine Mannschaft zusammen zu stellen.

Und wirklich konnten wir 9 Mannschaften begrüßen.

Es war wirklich ein richtig lustiges Turnier und vielleicht gibt es im Herbst oder spätestens nächsten Mai eine Neuauflage, bzw. Revanche.

 

Fotos von den teilnehmenden Mannschaften findet ihr unter der Rubrik Fotos.

 


2.2.2018

 

Firmen und Vereins Turnier

 

Trotz Wetterkapriolen den ganzen Tag über konnten wir nach sehr arbeitsintensivem Aufwand das heurige Turnier für Vereine und Firmen durchziehen.

 

Mit 3 Mannschaften unserer Landjugend und 3 Mannschaften der Dorfgemeinschaft Aschau war schon mehr als die hälfte der Mannschaften gestellt.

Komplettiert wurden die Teilnehmer mit einer Mannschaft vom SPK und einer "Gastmannschaft" aus Haslau.

 

Als Sieger des Turnier´s  gingen die "Brindi´s"  (DG Aschau 2)hervor, vor den Haslauern und der Landjugend 1.

 

Ein Besonderer Dank gilt den Helfern, die den ganzen Tag über dafür gesorgt haben den Schnee und Matsch vom Eis zu bringen, damit am Abend überhaupt geschossen werden konnte.

 

Fotos, wie immer in der Rubrik Fotos!



27.1.2018

 

Heute konnten wir bei perfekten Eisverhältnissen unser Hobbyturnier durchführen.

Mit 25 Mannschaften aus Koglhof und Umgebung  können wir das Turnier starten. 

 

Alles läuft perfekt, bis zu dem Zeitpunkt als der Strom ausfällt. Die Schützen auf dem Eis bekommen davon Anfangs natürlich nichts mit , da unser Obmann sofort alles in Bewegung setzt um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen.

Mit Stromaggregat und Gaskocher wird sogut es geht weitergearbeitet. Ca. um 13.Uhr kehrt der Strom wieder zurück und alles läuft ganz normal weiter.

 

Nach der Gruppenphase wird noch ein Spiel als Platzierungsspiel angehängt um den Tagessieger zu finden.

 

Den Tagessieg konnte sich die FF Koglhof vor dem Sparverein Herda sichern. Dritte wurde HC Harl 3 vor der Mannschaft aus Haufenreith.

 

Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern, ohne die natürlich so ein Turnier nicht möglich wäre.

 

Fotos vom Turnier findet ihr in der Rubrik Fotos!

 



20.1.2018

 

Bezirksmeisterschaft Oberes Feistritztal

 

Unsere zweite Mannschaft nimmt an der BM teil und schafft erstmals den Aufstieg zur Gebietsmeisterschaft.

 

Wir gratulieren recht herzlich!!!



19.1.2018

 

ESV Trainingsturnier

 

Heute können wir bei perfekten Bedingungen 14 befreundete ESV Vereinsmannschaften begrüßen.

 

In spannenden Spielen wird für bevorstehende Meisterschaften trainiert.

 

Den Tagessieg kann sich die Mannschaft des ESV Hafning vor dem ESV Preding sichern.

 

Wir möchten uns für die zahlreiche Teilnahme bedanken.

 

 

 



2.1.2018

 

Heute fand, wie in den vergangenen Jahren auch das Duo Turnier statt.

Obwohl heuer die Temperaturen eher im Plusbereich waren, konnten wir dennoch 23 motivierte Eisschützen begrüßen. 

Wie schon immer wurden die Partner zusammen gelost. In spannenden Spielen wurde der Sieger ermittelt, welcher sich erst im letzten Spiel herauskristallisierte.

 

Ein Dank geht wie immer an unsere Eismeister, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich wäre.



Der Vorstand wünscht alle

 

Besuchern und Mitgliedern

 

ein gesegnetes Weihnachtsfest

 

und ein

 

Prosit 2018



16. / 17. Dezember 2017

 

An diesem Wochenende wurde in Weiz die UL Meisterschaft der Herren ausgetragen.

Wir konnten uns mit einem zweiten Platz am Samstag in der Vorrunde die Startnummer 4 für die Bahnenspiele am Sonntag sichern.

Wir haben uns den ganzen Tag nur auf den Bahnen 2, 3 und 1 aufgehalten.

Leider wurde das entscheidende Spiel auf Bahn 1 verloren und wir mussten uns  für das letzte Spiel auf Bahn 2 begeben.

Unser Ehrgeiz war nun so groß, das wir uns einen Platz auf dem Stockerl sichern wollten.

Naja, erste Kehre einen Fünfer bekommen, jetzt war Angriff angesagt.

Am Schluss stand es 16:10 für uns und wir durften uns die Bronzemedaille holen.

Nach diesen zwei Tagen kann man nur sagen, es war ein super Wochenende für unsere Mannschaft.

 



21. Oktober 2017

 

Ausflug in die Südsteiermark.

 

Zuerst besuchten wir die Kernölpresse Resch in Leutschach, wo wir den ganzen Pressvorgang vom Mahlvorgang über Röstung bis zum Flüssigzustand der Kerne  genau beobachten konnten. Danach konnten wir noch einige Produkte verkosten und im Shop etwas einkaufen.

Dann ging es weiter zum Weingut Mahorko, wo wir das Mittagessen einnahmen und uns auf die kulinarische Weinbergwanderung vorbereiten konnten. 

Bei sonnigem Herbstwetter marschierten wir durch die Weingärten und konnten natürlich einige gute Tröpferl verkosten.

Nach den vielen zum Teil sehr steilen Aufstiegen konnten wir uns beim Buschenschank Deutschmann ordentlich stärken.

Auf der Heimfahrt wurden wir durch unsere zwei Witzbolde Wetzi und Boscho unterhalten.

 

Der Vorstand bedankt sich bei den Teilnehmern und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

 

Fotos findet ihr in der Rubrik Fotos


17. Oktober 2017

 

Wir starten in die neue Eissstocksaison mit dem ersten Training in der Eishalle Weiz.

Erste Meisterschaft wird die Gebietsmeisterschaft Mixed am 5. November sein.


5. August 2017

 

Mit 2 Mannschaften nehmen wir am Straßenturnier bei unseren Freunden des HC Harl teil.

Bei herrlichem Sommerwetter genießen wir das Panorama zwischen Apfelplantagen und fighten um jeden möglichen Punkt.



8. Juli 2017

 

Es ist wieder Zeit für unser Straßen Turnier.

 

So wie die vergangen Jahre auch, scheint es als hätten wir mit Petrus eine ganz besondere Abmachung. 

 

Wir dürfen diesmal 26 Mannschaften begrüßen. Natürlich sind es Schützen/innen die uns jedes Jahr besuchen, sei es im Winter zum Hobby Turnier oder eben das Straßen Turnier.

Dadurch sind die Spiele immer wieder sehr spannend, da der eine oder andere vom letzten Mal mit der einen oder anderen Mannschaft noch eine Rechnung offen hat.

 

Wie immer werden die Mannschaften bestens mit Speis und Trank versorgt.

 

Einen großen Dank an die vielen Helfer/innen, ohne die dieses Turnier nicht möglich wäre.

Bedanken dürfen wir uns natürlich auch bei den Bewohnern im Schlosstal.

 

Bilder findet ihr in der Rubrik Fotos

 



19. Juni. 2017

 

Unser Obmannstv. Reitbauer Hans feiert seinen 50er.

 

Aus diesem Anlass gratuliert ihm eine Abordnung  unserer Mitglieder und stellt ihm einen Eisstock zu seinen schon 2 Geburtstagsbäumen auf.

 

Wir gratulieren sehr herzlich

 

 



10. Juni 2017

 

Heute veranstalten wir zum 10 jährigem Vereinsjubiläum ein Hobby Turnier.

Bei schönstem Sommerwetter finden sich auf unserer Stocksportanlage 9 Mannschaften ein, um mit uns dieses Jubiläum sportlich und gemeinschaftlich zu feiern.

 

Die Mannschaften werden zu 100% aus Koglhofer Vereinen gestellt, was uns sehr erfreut.

 

Wir möchten uns herzlich bei allen teilnehmenden Vereinen bedanken.

Impressionen findet ihr in der Rubrik Fotos.



1. Juni 2017

 

Unsere liebe Andrea feiert einen runden Geburtstag.

 

Da es eigentlich nicht üblich ist, dass eine Eisschützenkollegin einen Geburtstagsbaum bekommt von uns Männern, war Andrea umso mehr überrascht, als wir mit einem Baum ankamen.

 

Wir waren zwar nicht übertrieben viele, aber am Schluss konnten wir uns mit Andrea vor einem schönen Geburtstagsbaum zu einem Gruppenfoto aufstellen.

 

Die Damen haben sich mit Freunden und Nachbarn zusammen getan und ein Plakat gestaltet.

 

Wir wünschen Andrea auf diesem Weg alles Gute zu Ihrem runden Geburtstag!!

 

 

 

 

 



13. Mai 2017

 

Straßenturnier King Arthur

 

Gestern waren wir mit zwei Mannschaften bei unseren Freunden aus Weiz, bei ihrem schon traditionellem Straßenturnier zu Gast.

 

Bei schönstem Turnierwetter wurde mit viel Ehrgeiz und Spaß um Punkte und Siege gekämpft und neue Bekanntschaften geschlossen.

 

Nach spannenden Spielen gegen die zum Teil bekannten , aber auch vielen neuen Mannschaften konnten unsere beiden Mannschaften in der Gruppe Rot den ersten und dritten Platz erreichen.

Im Finale verlor leider Koglhof 2 knapp gegen die Eisprinzen und wurden somit zweiter im Endklassement.

Koglhof 1 konnte ihr Finalspiel gewinnen und wurde somit fünfter.

 

Bilanz des Tages: Platz 2 und 5 von 22 Mannschaften.

 

 



29. April 2017

Intersport Cup 2017

Die ersten 2 Runden sind gespielt.

 

Erste Begegnung in Breitegg.

Nachdem wir uns im ersten Spiel nicht zurechtfinden konnten, mussten wir das Spiel knapp mit 10: 11 an Breitegg abgeben.

Die nächsten 3 gingen mit 16:3, 20:8 und 25:7 an uns. Im fünften Spiel mussten wir uns mit 17:19 geschlagen geben.

 

Endergebnis 6:4 für Koglhof.

 

 

Runde 2 in Weiz Nord

Das erste Spiel konnten wir 17:15 gewinnen, ebenso das 3. Spiel

In Spiel 2 und 4 hatten wir sehr wenig Chancen gegen die starke Mannschaft rund um Reiser Andreas

Also nach 4 Spielen 4:4

Im fünften Spiel hatten wird die Chance auf ein Unentschieden, welche wir aber in Kehre 6 vergaben und somit verloren.

 

Endergebnis 6.4 für Weiz Nord 

 

 


26. März 2017

 

Union Landesmeisterschaft Mixed

 

Als wir uns nach dem ersten Mixedtraining in dieser noch sehr jungen Saison dazu entschlossen hatten, uns zu dieser Meisterschaft anzumelden, gingen wir von einem guten Training für kommenden Meisterschaften aus.

 

Heute morgen, nach dem ersten Spiel waren unsere Erwartungen schon erfüllt, ein Sieg und damit nicht ganz Punktelos teilgenommen.

 

Dann Pause, erstes Spiel verloren und dann zwei Siege, (einer davon  gegen Union Edla, mit Staatsliga Teilnehmer und Europameister Kaufmann Andreas).

 

Nun konnte uns nichts mehr passieren.

 

Wir waren locker drauf und dann noch ein 15:13 Erfolg gegen Passail, was auch nicht so ganz alltäglich ist.

Im letzten Spiel gegen Autal konnten wir den Rückstand von 15:8 leider nicht mehr aufholen.

 

Am Ende konnten wir diese Meisterschaft auf dem 3. Platz beenden und uns mit einer Bronzemedaille schmücken.

 

Also ein Erfolg, den sich vor 3 Wochen niemand erwartet hätte.

 

Spieler: Almer Veronika

              Wiederhofer Waltraud

              Ellmaier Günter

              Wiederhofer Georg

 

 

 

 



26.2.2017

 

2. Tag UL Herren

 

Gestern noch die große Euphorie und heute das totale Desaster!!

 

Von Anfang an hat unser Spielablauf immer wieder Fehler gezeigt.

Von Bahn 7 abgestürzt auf Bahn 12.

Am Ende des Tages stand der Abstieg in die Kreisklasse 2018 fest.

 

Aber nichts destotrotz werden wir unsere Köpfe wieder erheben und

uns weiter unserem Hobby widmen, den es geht nicht lange her und wir werden

mit einer Mixed Mannschaft in die Sommersaison 2017 starten.

 

Also weiterhin

STOCK HEIL!!!


25.2.2017

 

Vorrunde Unterliga

 

Nach 3 Spielen haben wir alles gehabt.

Ein Unentschieden, ein verlorenes Spiel und einen Sieg.

Da kann es nur bergauf gehen, oder?

 

Zwischen zeitlich waren wir auf Platz 3

 

In Endergebnis konnten wir uns auf Platz 5 festsetzen und wir nehmen morgen von

Bahn 6 den zweiten Tag in Angriff!!!

 

Drückt uns die Daumen

und Stock Heil für Koglhof


19.2.2017

 

Unser Günter feiert seinen 40er.

 

Wie es sich für gute Freunde und Vereinskollegen gehört, muss man einen runden Geburtstag feiern.

Da es zum Geburtstagsbaum aufstellen Zuwenig Platz gab, haben wir uns entschieden einen großen Eisstock zu fertigen und diesen an einem strategisch guten Ort zu platzieren.

Mit Unterstützung der Erdhunde wurde mit vollem Einsatz dekoriert.

 

Natürlich hatten auch die Esv Damen ein altes (junges) Foto von Günter gefunden um ihm damit zu gratulieren.

 

Wir vom Esv Koglhof gratulieren Günter sehr herzlich  und wünschen ihm alles Gute in seiner hoffentlich noch langen Eisschützenkarriere. 



3.2.2017

 

Trotz warmer Temperaturen tagsüber konnten wir am Abend bei besten Eisverhältnissen 12 zum großteils einheimische Mannschaften zu unserem Firmen und Vereinsturnier begrüßen.

 

In spannenden Spielen wurde mit genügend Spaß und Freude am Eisstocksport um die Punkte gekämpft.

 

Natürlich setzen sich auch bei Hobbyveranstaltungen immer wieder die stärksten durch und so konnten sich die Männer vom Steirerhaus vor dem Archepark den Tagessieg holen, gefolgt von der FF Koglhof und Tischlerei Zottler.

 

Im letzten Spiel konnten sich unsere Damen gegenüber KFZ Kerschbaumer behaupten und ihnen dadurch die  rote Laterne für den letzten Platz zukommen lassen.

 

Fotos findet ihr wie immer in der Ruprik Fotos

Viel Spaß bei durchsehen!!



27.1.2017

 

Beim heurigen Trainings Turnier für Vereinsmannschaften konnten wir 17 Vereine begrüßen.

Gespielt wurde in zwei Gruppen, wobei dann jede einzeln abgerechnet wurde.

 

In der Gruppe A konnte sich der Esv Wagenbach mit nur einem verlorenem Spiel vor dem SSV Weiz Nord, ebenfalls nur ein Spiel verloren durchsetzen. Dritter wurden unsere -Nachbarn aus der Haslau.

 

In der Gruppe B war es etwas eindeutiger.

Der Esv Falkenstein siegt vor dem Esv Strallegg und Esv Ratten.

 

Einige Fotos findet ihr in der Rubrik Fotos.

 

Wir bedanken uns für die zahlreiche Teilnahme und für das oftmalige Lob unserer wunderbaren Natureisanlage hier in Koglhof.

 

Weiteres möchte ich mich bei meinen Mannschafts-und Vereinskollegen sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit bei diesem und allen bisherigen Turnieren bedanken.

 



21.1.2017

 

Heute waren wir mit 2 Mannschaften beim Hobby Turnier des HC Harl.

 

Es war ein sehr lustiges Turnier auf der Teichanlage in Harl.



20.1.2017

 

Beim heutigen Duo Trainings Turnier konnten wir 16 Duo´s begrüßen.

Gespielt wurde in 2 Gruppen, aufgeteilt in eine mit Meisterschaftsschützen und die zweite mit Hobbyschützen.

 

Wir Bedanken uns für die zahlreiche Teilnahme.



14.1. 2017

Für unser Hobby Turnier hat es der Wettergott wieder sehr gut gemeint. Der Schneefall am Freitag hat wieder einmal für die perfekte Kulisse gesorgt.

 

Bei herrlichsten Eis und Wetterbedingungen konnten wir

25 Mannschaften begrüßen, darunter eine Damen Mannschaft vom HC Harl.

 

Den Tagessieg konnte sich die Mannschaft Zeil Stubenberg

vor Kohlbacher sichern. Dahinter folgten die Unehrlichen und die Derler´s.

 

Wir möchten uns bei allen Helfern bedanken!! 

 



7.1.2017

 

Bei der Bezirksmeisterschaft des BV Oberes Feistritztal

konnte unsere zweite Herren Mannschaft den hervorragenden 3. Platz erreichen.

 

Leider gab es nur 2 Aufsteiger zur Gebietsmeisterschaft,

aber es war trotzdem eine sehr guten Leistung der noch jungen Konstellation der Mannschaft.

 

Wir gratulieren sehr herzlich

 

 


3. Jänner 2017

 

Gestern konnten wir bei idealen Bedingungen unser alljährliches Duo Hobbyturnier durchführen. Es fanden sich 16 Duo´s auf unserer Anlage ein, darunter 4 Paarungen bestehend aus Vater und Sohn bzw. Tochter (Alter zwischen 14 und 16 !!).

 

Gespielt wurde in 2 Gruppen. Die beiden Gruppensieger spielten dann noch um den Tagessieg, welchen sich Derler Hubert mit Sohn Michael vor Kahr Christian und Reithofer Günter sichern konnte.

 


1. Jänner 2017

 

Beim Trainingsturnier der Sportunion Falkenstein am 28.12.  konnten unsere 2 Herrenmannschaften den ersten und 2. Platz erreichen und somit die Mannschaften  aus Ratten und Anger auf Platz 3 bzw. 4 verweisen.

Die Bedingungen waren zwar nicht die besten, aber bei einem Freiluftsport kann man sich das Wetter halt nicht aussuchen. 

 

Da am Stefanitag das Wetter nicht recht mitspielte wurde das traditionelle Stefaniturnier des  ESV Strallegg am 30.12. ausgetragen.

Wir waren bei perfekten Eisverhältnissen mit einer Mannschaft vertreten und konnten uns nach einem sehr guten Start nur im Mittelfeld platzieren.

 

Beim 2. Silvesterturnier der Gschaider Eisschützen waren wir natürlich wieder mit einer Mannschaft vertreten.

Bei traumhaften Bedingungen wurde bei diesem Trainingsturnier das alte Jahr verabschiedet.

9 Mannschaften versuchten das Jahr mit einem Erfolg zu beenden, natürlich kann nicht jeder den ersten Platz erreichen und so wurde noch einmal hart um jeden Punkt gekämpft.

Sieger wurde Ratten mit 15 Punkten, gefolgt von Pöllau, Haslau und Koglhof, jeweils mit 11 Punkten.

 


27.11.2016

 

Tag 2 Unterliga Mixed

 

Das unerwartete ist eingetroffen!!

 

Unsere Mixed Mannschaft hat sich heute gegenüber gestern sehr gesteigert und konnte sich einen Steherplatz für das nächste Jahr sichern.

Wir gratulieren herzlichst!!

 

Dieses Wochenende im Einsatz waren:

 

           Baumegger Thomas

           Ellmaier Barbara

           Ellmaier Günter

           Kandlbauer Christian

           Wetzelberger Andrea

           Wiederhofer Waltraud


26.11.2016

Tag 1 in der Unterliga Mixed!

 

Unsere Mannschaft hat sich ganz passabel durch den Tag gekämpft.

Der größte Erfolg des Tages war wohl der Sieg über den späteren Tagessieger.

Morgen geht´s weiter und hoffen wir das beste. 




 

Bei der Gebietsmeisterschaft im Mixed am 20. November konnte ein 6. Platz erreicht werden.

Gratulation an die Mannschaft.

  • Baumegger Thomas
  • Ellmaier Barbara
  • Ellmaier Günter
  • Wetzelberger Andrea
  • Wetzelberger Manfred
  • Wiederhofer Waltraud